K&N Kanaltechnik
Helmstedter Str. 15a
59192  Bergkamen,
Telefon: 02306 74981-30
Mobil: 0176 31460766
Fax: 02306 74981-31
E-Mail:kn-kanaltechnik@gmx.de

Angebotspreis jetzt!
Dichtheitsprüfung nach DIN1986-30 nur 280€ Festpreis.

Dichtheitsprüfung Dortmund - Sorgen Sie vor

Repariertes SückAus welchem Grund soll man überhaupt eine Dichtheitsprüfung Dortmund durchführen lassen? Sind die Leitungen erst einmal undicht, ist der Schaden groß. Schützen Sie sich vor unnötig anfallende Kosten, treffen Sie präventive Maßnahmen wie eine Dichtheitsprüfung. Bei undichten Leitungen kann das Schmutzwasser ungehindert in das Grundwasser sickern und damit große Schäden anrichten.  Welche Leitungen müssen einer Dichtheitsprüfung Dortmund unterzogen werden? Betroffen sind alle Abwasserleitungen auf Ihrem Grundstück, die sich entweder im Erdreich befinden oder unzugänglich verlegt worden sind. Aber keine Sorge, für Prüfung muss kein Zentimeter Erde auf- oder umgegraben werden.

Spezialisten mit modernster Technik
Dichtheitsprüfung Dortmund

Wie funktioniert eine Dichtheitsprüfung Dortmund überhaupt? Wie schon erwähnt müssen keine Gärten, Keller oder Gehwege offen gerissen werden, um Ihre Abwasserleitungen prüfen zu können. Selbst bei Schäden an den Leitungen und der damit verbundenen Sanierung, braucht man heutzutage nicht mehr von Außen an den Kanal bzw. an die Leitung. Wir arbeiten mit modernster Technik, um so schonend wie nur möglich zu agieren. Bevor wir mit der Kanal TV Inspektion beginnen können, werden die Grund- und Anschlussleitungen ordentlich gereinigt. Mit Hochdruckdüsen werden Verschmutzungen und Fremdkörper in Richtung Abwasser gespült. Sind die Verunreinigungen hartnäckiger, setzen wir Spezialwerkzeug zur Entfernung der Rückstände ein. Nachdem die Leitungen gesäubert sind, können wir mit der eigentlichen Dichtheitsprüfung Dortmund beginnen.

Dichtheitsprüfung Dortmund
Dokumentation der optischen Dichtheit nach DIN 1986 - 30

Dichtheitsprüfung Dortmund - Vom Revisionsschacht vor oder im Haus aus, gehen wir mit hochsensiblen Kameras durch sämtliche Leitungen Ihres Grundstückes. Sämtliche Bilder werden genauestens festgehalten, dokumentiert und anschließend analysiert. Mit dem Standardmäßigen GPS-Empfänger wird der Umriss ihres Hauses mit dem Leitungsverlauf zu einem Abwasserplan. Durch diese Aufnahmen lässt sich der Zustand Ihrer Leitungen zuverlässig feststellen. Schäden werden frühzeitig erkannt und können behoben werden. Bei Neubauten oder großen veränderten Leitungen wird die Prüfung nach DIN EN 1610 mit Druckluft oder Wasser gemacht. Ist kein Schaden vorhanden und alle Leitungen dicht, erhalten Sie ein offizielles Dichtheitszertifikat nach DIN 1996-30 zum Nachweis bei den Behörden. Zudem erhalten Sie sämtliche Dokumentationen der Prüfung auf einem Datenträger. Sollten irgendwann mal Schäden auftreten, können Sie diese Unterlagen der Sanierungsfirma zur Verfügung stellen.

Für Fragen rund um den Service "Dichtheitsprüfung Dortmund" stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Das könnte für Sie auch Interessant sein: